Larp-Waffe - Einhandschwert - Grafen Schwert 75cm

  • Artikel-Nr: 10045
  • Hersteller: Stronghold
  • Status: Lieferzeit 3-8 Tage* Lieferzeit 3-8 Tage*


Größe: 75 cm
Material: Schaumstoff, Polyurethanschaum mit Fiberglas-Kernstab
 

Größe: 75 cm
Material: Schaumstoff, Polyurethanschaum mit Fiberglas-Kernstab

Während des Krieges wurden Sie Herrscher, und so fühlen Sie sich mit dem Earl Sword in der Hand mehr im Osten als mit der gefiederten Feder, mit der Sie jetzt einen langen und ermüdenden Brief schreiben. Das Schwert mit seiner schönen Handwerkskunst sitzt jetzt poliert über dem Kaminsims.

Dein Blick richtet sich jetzt auf das Schwert, das im Feuerlicht schimmert. In Zeiten des Friedens sollte man niemals auf Konflikte hoffen, aber man sehnt sich nach dem Nervenkitzel eines letzten Kampfes.


EINZELHEITEN

Das Grafen Schwert - Earl Sword von Stronghold ist ein mittleres Schwert, das von keltischen Designs inspiriert ist. Das Schwert ist 75 cm lang und hat eine zweischneidige Klinge von 57 cm mit einem zentralen Kamm. Der detaillierte Griff - mit seinem keltisch inspirierten Kreuzschutz und Knauf - verfügt über eine handbemalte Oberfläche, die wie verblasste Bronze aussieht. Der 10-cm-Griff ist gegossen und lackiert, um wie Kirschholz auszusehen. Er ist ergonomisch geformt und passt sich der Hand an.


Strongholdwaffen sind Schaumwaffen, die für harte Kämpfe bei LARPs entwickelt wurden. Sie sind im Gegensatz zu Latexwaffen wartungsfrei und verfügen über detaillierte Polyurethangriffe.
Der Griff und die Klinge dieser Stronghold-Waffe erfordern keine besondere Wartung. Bewahren Sie Ihre Waffe flach oder auf dem Knauf auf - NIEMALS auf der Spitze. Bewahren Sie Ihre Waffe in einer kühlen, trockenen Umgebung auf.

Diese Stronghold-Klinge besteht aus einem einzigartigen Epic Foam, der das gleiche Gewicht wie Latex hat, ohne dass eine ständige Wartung erforderlich ist. Zusätzlich ist die Klingenspitze dank einer neuen innovativen Konstruktion stichsicher. Diese Waffe ist leicht und formt mit einer realistischen und gepolsterten Kante. Sie ist so konzipiert, dass sie sicher ist und Ihre Freunde unverletzt lässt!

INSPIRATION

Keltische Knoten, genannt "icovellavna", sind am bekanntesten für ihre Verwendung in christlichen Dokumenten und Denkmälern nach dem 7. Jahrhundert
Die verwobenen Schnüre in einer Icovellavna werden als "Zöpfe" bezeichnet.

 

1 inkl. 16% MwSt. zzgl. Zahlung und Versand