Larp Waffe - Hiebwaffe Streitkolben Imperial Mace 85cm

  • Artikel-Nr: 8833
  • Hersteller: Epic Armoury
  • Status: Lieferzeit 3-8 Tage* Lieferzeit 3-8 Tage*


Länge 85cm
Grifflänge 17cm
Kopfhöhe 14cm
Kopfbreite 18,5 cm


Material: Schaumstoff mit Fiberglas-Kernstab

Länge 85cm
Grifflänge 17cm
Kopfhöhe 14cm
Kopfbreite 18,5 cm


Material: Schaumstoff mit Fiberglas-Kernstab

Die Qualitätsmerkmale dieses Artikels sind:

• beständiger Schaumstoff
• Hohe Sicherheit
• feste Beschichtung
• runder flexibler Fiberglas-Kernstab
• sicherer Schutz durch Kevlar-Verstärkung an der Schwertspitze
• geschlossenzelliger Schaumstoff, der nicht bricht

Kettenhemden sind auf dem Schlachtfeld populär geworden und schützen Soldaten vor scharfen Klingen und Pfeilen. Aber du bist schlau. Ein Soldat im Kettenhemd hat allen Grund, dich zu fürchten, denn eine Metallringrüstung wird nichts gegen die stumpfe Kraft deines imperialen Streitkolbens ausrichten. Ihre Kameraden gaben Ihrem Streitkolben seinen Namen nach Ihrer ersten Schlacht – einer Schlacht, die den Feind in Schrecken versetzen ließ, als stünde er einem ganzen Imperium gegenüber. Niemand hat eine Chance gegen dich.

EINZELHEITEN Der Imperial Mace von Epic Armoury ist ein 85 cm langer Latex-Streitkolben, der von Rittern aus dem 12. Jahrhundert inspiriert und passend zum Imperial Shield entworfen wurde. Der Streitkolben hat sechs detaillierte und verstärkte Flansche, die jeweils mit einem dreiblättrigen Kleeblatt versehen sind. Das Klee- oder Keulenmotiv setzt sich auf dem 50 cm langen Stab fort, der in die handbemalte Holzmaserung geschnitzt ist. Ein 18 cm langer Griff am Ende des Stabs ist mit schwarzem Spaltleder umwickelt, um einen bequemen Halt zu bieten. Hergestellt aus strapazierfähigem geschlossenzelligem Schaumstoff um einen Glasfaserkern und mit einer starken Latexbeschichtung versehen, können Sie sich darauf verlassen, dass Ihre LARP-Waffe die Sicherheit und Attraktivität bietet, die Sie beim Basteln Ihres Kits wünschen.

GESCHICHTE Flansch wäre dafür ausgelegt gewesen, Panzerungen zu durchdringen Keulen wurden ursprünglich entwickelt, um Schaden zu verursachen, ohne die Rüstung aufgrund der Kraft ihrer Schläge zu durchdringen Häufig aus Eisen, gelegentlich aber auch aus Kupfer und Bronze

1 inkl. 19% MwSt. zzgl. Zahlung und Versand